Zahid

Zahid

Assistant

Schon als Kind habe ich mich über Haare und Make-up sehr interessiert. Später war ich zwar kurz im IT Bereich tätig, aber ich konnte hier auf Dauer meine Kreativität nicht wirklich ausleben. Heute bin ist sehr stolz darauf, dass ich diesen Weg genommen habe und mich für eine Ausbildung bei Salon Pauli entschieden habe, was schon immer mein Traum war.

Im Beruf seit
2020

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hindi
  • Urdu

Spezialisiert auf

  • Make-up

Woher kommst du?

Ich komme aus Pakistan.

Wann hast du realisiert, dass du Hairartist werden willst?

Da meine Mutter schon Friseurin ist, habe ich selbst auch nie über einen anderen Beruf nachgedacht. Für mich auch meine größte Inspirationsquelle.

Was macht Salon Pauli und dein Team besonders und erfolgreich?

Wir, im Salon Pauli, gehen auf jeden einzelnen Kunden ein und geben unser Bestes ihre Bedürfnisse bezüglich ihres Aussehens zu erfüllen. Wir arbeiten nicht nach einer festen Schablone, sondern sehr kreativ. Es ist schön ein Teil dieser Harmonie aus Zusammenarbeit, Dienstleistung & Kreativität zu sein.

Was war bisher das Schönste, das dir im Friseurberuf passiert ist?

Ich dürfte unter Leitung von Frank Brormann, Erfinder des Calligraphy Cut und bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ diese tolle Schnitttechnik erlernen.

Was macht dir bei der Arbeit besonders Spaß?

Die abwechslungsreiche Arbeit bereitet mir sehr viel Spaß, sowie den täglichen Kontakt mit unterschiedlichen Menschen. Und es macht mich stolz auch in meiner Lehrzeit viele Stammkunden gewonnen zu haben.

Welche Gesprächsthemen magst du besonders gerne?

Ich unterhalte mich auch mit meinen Kunden gerne über neue Farbtechniken und Haar Trends, damit sie sich bei mir wohl fühlen, sich fallen lassen und gemeinsam etwas Neues auszuprobieren.

Wie funktioniert das mit dem Haareschneiden bei dir? Haben die Kunden eine feste Vorstellung oder lassen sie dir freie Hand?

Für mich ist eine intensive Beratung, in der beide Seiten zu Wort kommen und ihre Fragen stellen, sehr wichtig.

Wie hältst du dich über die neuesten Haartrends auf dem Laufenden?

Ich lese sehr viel, sowohl Print- als auch Online-Medien.

Gibt es bei dir eigentlich auch manchmal ein „Bad-Hair-Day“?

Seitdem ich die Ausbildung mache, nicht mehr 😉

Und im Urlaub lieber gestylt oder natürlich?

Für mich sind beide Looks sehr wichtig.

Wie beschreibst du deinen persönlichen Stil?

Ich bringe gerne Harmonie in meinen Stil. Das gelingt vor allem dann, wenn Farben und Stil perfekt mit meiner Persönlichkeit harmonieren.

Welche Hobbys hast du und was macht dir dabei Spaß?

Ich lese sehr gerne, ich spiele aber auch gerne Nintendo 😀

Welche Musikrichtungen hörst du?

Charts, HipHop, Rap oder R&B, elektronische Tanzmusik, sowie klassische Musik, und Volksmusik.

Was ist dein Lieblingsessen?

Nihari – pakistanisches Gulasch

Was ist dein Lieblingsort oder Lieblingslocation in München und warum?

Salon Pauli 🙂

Was verbindet dich mit München oder was magst du an der Stadt?

Salon Pauli 🙂